Schaufenster: Richtfest für Sinsheimer Klimaarena

Durch das Erlebniszentrum sollen künftig die Themen Erneuerbare Energien, Umwelt, Klimawandel und Nachhaltigkeit für Jung und Alt spielerisch veranschaulicht und auf Missstände aufmerksam gemacht werden. Neben der Ausstellungsfläche im Inneren entsteht außen ein Natur- und Erholungsbereich. Neben Schirmherr und Stifter Dietmar Hopp hielt unter anderem der renommierte Klimaforscher Prof. Mojib Latif aus Kiel einen Vortrag. Die Eröffnung ist für September 2019 geplant. Träger ist die Klimastiftung für Bürger, die 2014 von der Dietmar-Hopp-Stiftung gegründet wurde. Die Kosten liegen bei rund 40 Millionen Euro.