Schaufenster: Vortragsabend zu Behandlungsstrategien an der Schulter

Die Abteilung für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie des Mannheimer Theresienkrankenhauses informiert am Mittwoch über Schultererkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten. Verletzungen des Schultergelenks und der Muskel- und Sehnenmanschette seien ebenso Thema wie der Gelenkersatz. Zudem informiert ein Physiotherapeut über die Notwendigkeit und die Erfolgschancen von Krankengymnastik. Wie es heisst, wirken die neuen Behandlungsmöglichkeiten sowohl nach Unfällen als auch bei altersbedingten Erkrankungen. Der Vortragsabend findet um 18.00 Uhr im Festsaal des Theresienkrankenhauses statt. Der Eintritt ist frei.