Schifferstadt: Mann soll Tante getötet und Mutter schwer verletzt haben – Festnahme

Heute Morgen wurde ein 31-jähriger Mann in Schifferstadt festgenommen, der im dringenden Tatverdacht steht, seine Tante getötet und seine Mutter schwer verletzt zu haben.

Wie die Polizei mitteilt, hatte sich die 60-jährige Mutter gestern Abend mit mehreren Stichverletzungen aus ihrem Haus zu einer Nachbarin gerettet. Die Frau musste notoperiert werden und befindet sich laut Polizei außer Lebensgefahr. Im Haus der Verletzten fanden die Beamten die ebenfalls 60-jährige Tante des Festgenommenen tot auf. Die Auffindesituation und die Verletzungen ließen auf ein Tötungsdelikt schließen.

Durch einen Tipp eines Zeugen aus Schifferstadt war die Polizei dem Tatverdächtigen auf die Spur gekommen.