Schwerer Motorradunfall im Sinsheimer Stadtteil Hoffenheim

Wie die Polizei mitteilt, habe ein Autofahrer den 65 Jahre alten Mann auf seinem Motorrad beim Abbiegen offensichtlich übersehen. Der Biker wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Der 38-Jährige Autofahrer blieb unverletzt. Die Ortsdurchfahrt war etwa eineinhalb Stunden gesperrt. Der Schaden beläuft sich den Angaben nach auf rund 10.000 Euro.