Schwere Unfälle am Wochenende

Schwerer Unfall zwischen Ober-Abtsteinach und Löhrbach. Nach Angaben der Polizei geriet ein 19 Jähriger noch aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit zwei entgegenkommenden PKW. Bei dem Crash wurde der mutmaßliche Unfallverursacher schwer und zwei weitere Personen leicht verletzt. Die Landstraße zwischen Ober-Abtsteinach und Löhrbach war  für zwei Stunden gesperrt.

Fast zeitgleich krachte es auch in Leimen. Nach Angaben der Polizei überquerte eine 19jährige Fahrerin eines Rettungswagens bei Rotlicht eine Kreuzung. Dabei kollidierte der Einsatzwagen mit einem Pkw. Durch den Zusammenstoß wurde das Auto von der Fahrbahn geschleudert und landete in einem Garten. Der Pkw-Fahrer und seine Beifahrerin wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.