Schwerer Verkehrsunfall bei Lorsch

Ein missglücktes Ausweichmanöver führte zu einem Unfall auf der A67 Richtung Frankfurt. Laut Polizei versuchte ein LKW Fahrer einer offenen Fahrertür eines Baustellenfahrzeugs auszuweichen. Beim Spurwechsel übersah er jedoch einen Pkw. Um einem Unfall zu vermeiden zog dessen Fahrer nach links und kollidierte in Folge mit einem Mercedes. Beide Pkws schleuderten auf den Baustellenlaster. Eine Person wurde dabei schwer verletzt, 2 Personen leicht. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund  80 000 Euro.