Schwerverletzte bei Unfall in Heidelberg

Beim Zusammenstoß dreier Autos im Stadtteil Ziegelhausen wurden insgesamt fünf Personen verletzt. Nach Polizeiangaben war die 61jährige Fahrerin dieses Skoda in Höhe der Neckarbrücke bei Rot auf eine Kreuzung gefahren. Es kam zur Kollision mit zwei anderen Autos. Die Unfallverursacherin und die 21 Jahre alte Frau am Steuer des Ford Kia kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Eine Mutter und ihre beiden Kinder im Alter von fünf und acht Jahren wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 20 000 Euro. (26.04.2013)