Schwimmen, Radfahren, Laufen: Triathlon-Serie startet in Neustadt-Mußbach

Gestern war Auftakt an der Weinstraße, 420 Athleten gingen über die sogenannte Sprint-Distanz in Mußbach an den Start. Bei den Frauen setzte sich Katharina Wolff aus Heuchelberg durch. Bei den Männern allerdings zeigte sich wieder mal, dass es nichts gibt, was es nicht gibt: Julian Erhardt musste 100 Meter vor dem Ziel den sicheren Sieg hergeben – sein Magen rebellierte. Nach dem Schwimmen im Stadionbad Neustadt kam Erhard als Zweiter aus dem Becken. Auf der 21 Kilometer langen Radstrecke ging die Party dann richtig los.