Skulpturenpark Heidelberg: Junge Kunst – Junge Künstler

Der Skulpturenpark an der Orthopädischen Klinik in Heidelberg-Schlierbach gilt als bedeutendster Ort der Bildhauerei, zumindest in der Metropolregion. Nach 2015 organisiert der Förderverein zum zweiten mal eine Sonderausstellung zum Thema „Junge Kunst – Junge Künstler“. Sieben Bildhauer wurden vergangenes Jahr zu dem Wettbewerb eingeladen, fünf von Ihnen präsentieren jetzt ihre Arbeiten. Drei dürfen sich zudem die 10 000 Euro Preisgeld des Manfred-Fuchs-Preises teilen. Sie treten erstmals mit großen Plastiken an die Öffentlichkeit.