Slow Fashion: Gegen Verschwendung und hässliche Kleidung

Wie entsteht eigentlich nachhaltige Mode? Und wie können wir sie so entwickeln, dass Kleidungsstücke nicht tonnenweise im Abfall landen? Antworten darauf gibts ab sofort in Sinsheim. Und zwar in der der Klima-Arena. „use-less – slow fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung“, heißt die Ausstellung, die dort ab morgen zu sehen ist. Ob die Schau so spannend ist wie der Name vermuten lässt, haben Marius Junginger und Carina Lätsch überprüft.