Solardraisine im Kreis Bergstraße unterwegs

Im Kreis Bergstraße zwischen Mörlenbach und Wald-Michelbach fährt eine Weltneuheit auf der alten, denkmalgeschützten Überlandtrasse. Jahrelang musste die Eröffnung der Solardraisinenstercke immer wieder verschoben werden. Die Finanzierung der 3,2 Millionen Euro war das Problem. Und trotz „großem Bahnhof“ bei der Einweihungsfeier ist noch nicht aller Ärger ausgestanden.