Speyer: Brand greift von Wohnung auf Dachstuhl über – Eine Person tot geborgen

Nach einem Brand in einem Haus in Speyer hat die Feuerwehr eine Person tot aus einer Wohnung geborgen. Ein weiterer Mensch kam verletzt ins Krankenhaus. Über die Identität der Opfer gibt es noch keine Angaben. Der Brand war in einer Wohnung ausgebrochen und hatte dann auf den Dachstuhl übergegriffen. Dort fand die Feuerwehr die Leiche. Zur Ursache des Feuers gibt es noch keine Angaben. Die Flammen waren am Donnerstag Abend kurz nach 21 Uhr gelöscht. Die Feuerwehr war mit 45 Kräften im Einsatz.