Speyer: Widerstand gegen angemeldete Querdenker-Demo

Die Stadtverwaltung Speyer muss scharf nachdenken und gut abwägen. Zu verdanken hat sie das einem Mann aus Ludwigshafen: Er nämlich hat für das Wochenende eine Querdenker:innen-Demonstration gegen die Corona-Massnahmen angemeldet – und das wenige Tage nach den Ereignissen von Stuttgart, die in Baden-Württemberg derzeit erregt diskutiert werden. Eine Entscheidung ist bislang nicht gefallen. Aber der Widerstand gegen die Querdenker:innen formiert sich bereits.