Sport: Heimsieg für den SV Waldhof Mannheim gegen Dreieich

Ein Sieg, eine Niederlage. So richtig weiß man beim Waldhof immer noch nicht, wo man steht.
Gerade nach der ärgerlichen 0:1-Auftaktpleite zuhause gegen Ulm war gestern also Wiedergutmachung angesagt. Da kam der vermeintliche Aufbaugegner SC Hessen Dreieich gerade recht, könnte man meinen. Aber der Aufsteiger verkaufte sich im Carl-Benz-Stadion durchaus teuer und verlangte den Blau-Schwarzen doch so einiges ab.