Streit um Burkini – Frau muss öffentliches Schwimmbad verlassen

Nach dem angeblichen Rauswurf einer Frau im Burkini aus dem Aquadrom-Schwimmbad schlagen die Wellen der Empörung hoch:
Schnell war der Rassismus-Vorwurf erhoben und in der Folge brach ein Shitstorm über Hockenheim herein.
Die Stadt sah sich zu einer Stellungnahme gezwungen, – darin weist sie die Darstellung der Frau zurück.