SV Waldhof: Trares fordert „klare Linie“

Am Sonntag empfängt der SV Waldhof Mannheim in der 3. Liga die Amateure des FC Bayern München. Der Vierte also gegen den Zweiten – das Spitzenspiel des 32. Spieltags. Nach dem 0:3 in Halle stehen die Blau-Schwarzen unter Druck, der Aufstieg ist und bleibt schließlich das Ziel. Doch hinter den Kulissen stapeln sich gerade die Fragezeichen: Und das gefällt Trainer Bernhard Trares überhaupt nicht. Auch, weil seine Personalie und seine Zukunft in Mannheim selbst Fragezeichen sind. Wolfgang Grünwald hat mit ihm gesprochen.