Telekoch: Omelett mit Pfifferlingen, Parmaschinken, Rucola und Tomaten

Omelett mit Pfifferlingen, Parmaschinken, Rucola und Tomaten

 

Zutaten für 4 Personen:

 

8 Eier

50 ml Milch

50 ml Mineralwasser

Salz, Pfeffer

50 g Butter zum Braten

 

Für die Füllung:

 

1 Schalotte in Würfel geschnitten

400 g Pfifferlinge

2 EL Olivenöl

50 g Parmaschinken in Streifen geschnitten

Salz, Pfeffer

1 kleines Bund Schnittlauch

1 Kleines Bund Rucola

10 Kirschtomaten geviertelt

 

Zubereitung:

 

Die Eier mit Milch, Mineralwasser, Salz und Pfeffer verquirlen.

In einer Pfanne Butter auflösen und je ein Viertel der Ei-Masse hinzugeben.

Ein schönes Omelett ausbacken und auf einen Teller geben.

 

In einer zweiten Pfanne die Schalotten im Olivenöl anschwitzen.

Nun die geputzten Pfifferlinge hinzugeben und mit anbraten.

Als nächstes den Parmaschinken mit anbraten und den Schnittlauch, Rucola

und Kirschtomaten hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Das Omelett mit der Füllung belegen und einklappen.

 

Mit einem kleinen Salat eins schnelles tolles Mittagsgericht.

 

 

Guten Appetit!