Tennis: Das Sahnespiel im Bundesliga-Derby Mannheim-Weinheim

Derby-Time in der Tennis-Bundesliga: Der amtierende Meister Grün-Weiss Mannheim traf auf den Tennisclub Weinheim. Am Ende stand es drei zu drei unentschieden – die Nachbarn trennten sich schiedlich friedlich. Warum Mannheim allerdings Personalprobleme hatte und wie das Match des Tages verlief: Norbert Lang erklärt es.