Tödlicher Unfall bei Birkenau

Ein BMW-Fahrer verlor am Samstagabend in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei schleuderte er gegen einen Opel und krachte dann frontal in einen Suzuki. Der 43jährige Suzuki-Fahrer wurde dabei getötet. Der 26jährige mutmaßliche Unfallverursacher wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik geflogen. Drei weitere Personen kamen mit leichteren Verletzungen in Krankenhäuser. Die Landstraße Richtung Abtsteinach war während der Rettungsarbeiten gesperrt.