Tödlicher Unfall bei Haßloch

Laut Polizei geriet ein 73jähriger Mann mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte ungebremst und frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 73jährige starb noch an der Unfallstelle, die Feuerwehr musste ihn aus dem Fahrzeugwrack befreien. Seine 75jährige Beifahrerin erlag wenig später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die Fahrerin des zweiten Wagens wurde schwer verletzt, die 30jährige Schwangere kam mit einem einem Rettungswagen ins Krankenhaus.  Die Landstraße war bei Haßloch für mehrere Stunden voll gesperrt.