Tödlicher Unfall in Heidelberg

Gegen Mitternacht ist ein 69 Jahre alter Mann von einem Taxi erfasst und tödlich verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte der Mann vermutlich die Speyerer Straße überqueren, der Taxifahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste ihn frontal. Der Mann aus Heidelberg wurde auf die Straße geschleudert und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Näheres zur Idenität des Opfers, sowie dem genauen Unfallhergang sind noch unklar. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten war die Speyerer Straße drei Stunden gesperrt.