Tödlicher Unfall in Ladenburg

Tödlicher Verkehrsunfall in Ladenburg. Eine 84 Jahre alte Radfahrerin wird am Nachmittag auf der Wallstadter Strasse von einem Lkw erfasst und unter der Vorderachse eingeklemmt. Zwei Notärzte, Rettungssanitäter und die Ladenburger Feuerwehr bemühen sich fast 30 Minuten, die Verunglückte unter dem Lastwagen zu befreien,. Doch  die Frau hat so schwere Verletzungen, daß sie noch an der Unfallstelle stirbt. Der  LKW  war aus dem Gelände des ABB-Forschungszentrum nach rechts auf die Wallstadter Straße abgebogen und hat dabei die Radfahrerin umgerissen. An der ABB-Ausfahrt  wird eindeutig auf den Fahrradverkehr in beide Fahrtrichtungen hingewiesen. Die Polizei versucht  nun zu klären, wie es dennoch zu dem folgenschwen  Unfall kam.