Trauerfeier Gabriele Z.

Eine Woche ist nun her, dass die 20 Jährige Austauschstudentin Gabriele in Mannheim vergewaltigt und umgebracht wurde. Die 52 Köpfige Soko Caesar sucht mit Hochdruck nach dem Mörder. Inzwischen sind mehr als 100 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. Die Polizei spricht von einer großen Bereitschaft zur Mithilfe.,Viele, die mit dem Opfer oder dem Tatort in Verbindung gebracht werden, kommen freiwillig zur Speichelprobe. Nach wie vor sucht die Kripo  Besucher der Movie-Night am 3. Oktober an der Universität als wichtige Zeugen. Gestern trauerten viele Hundert Menschen bei einer Gedenkfeier an der Universität um Gabriele