Umbauarbeiten in der SAP-Arena abgeschlossen

Der neue Videowürfel in der Mannheimer Multifunktionshalle ist pünktlich zum Start der Sportsaison fertig geworden. Die Konstruktion mit einem großen und einem kleinen Ring um die vier LED-Wände sei auf dem neuesten Stand der Technik, sagte Adler-Gesellschafter Daniel Hopp. Auch die Erweiterung und Modernisierung des VIP-Bereichs der Arena wurden planmäßig abgeschlossen. Die Umbauarbeiten zogen sich über rund 3 Monate. Das kalkulierte Budget von circa 5 Millionen Euro für beide Projekte wurde ebenfalls eingehalten, heißt es.