Unbekannte sprengen zwei Geldautomaten in Schwetzingen

Die beiden Pavillons auf dem Gelände eines Einkaufszentrums, in denen sich die Maschinen befanden, sind in der Nacht völlig zerstört worden. Wie die Polizei mitteilt, flogen Gesteinsbrocken bis auf die angrenzenden Straßen. Mehrere geparkte Autos wurden beschädigt. Die Polizei fahndet bundesländerübergreifend nach den Tätern. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 300.000 Euro. 200.000 Euro Schaden, 100.000 erbeuteten die Täter den Angaben nach an Bargeld.