Und plötzlich knallt es: Wildunfälle sind häufiger als man denkt

Viele haben das schon erlebt: Sie fahren eine Straße entlang, im Wald oder auch zwischen Feldern, alles ist gut – und plötzlich springt Ihnen ein Tier vors Auto. Kaum haben Sie gemerkt, was los ist, machts auch schon rumms: Der Wildunfall ist perfekt, manchmal mit schlimmen Folgen. Allein im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim waren es im vergangenen Jahr mehr als 1000 Crashs dieser Art. Komplett vermeiden lassen sich Wildunfälle nicht. Aber es gibt Wege, zumindest das Risiko zu minimieren.