Unfair behandelt? Nagelsmann kritisiert Medien harsch

Eigentlich sollte heute das Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen am Samstag (15:30 Uhr) auf der Pressekonferenz in Zuzenhausen im Mittelpunkt stehen. 1899-Trainer Julian Nagelsmann nutzte allerdings die Gelegenheit, um sich schützend vor seine Mannschaft zu stellen und die mediale Berichterstattung nach dem Scheitern in der Champions League-Quali gegen Liverpool zu kritisieren. Dabei fand er durchaus klare Worte. Das Material stellte uns 1899.tv zur Verfügung.