Vereinbarung zu Hammonds-Barracks getroffen

Die Konversion in Mannheim kommt schnell voran. Nach den Turley – und den Taylor Barracks kommt jetzt auch die Hammonds Kaserne in Seckenheim in die Planungs- und Bauphase. Die Stadt und die Bundesimmobilienanstalt haben dafür eine sogenanntes Eckpunktepapier verabschiedet. Es enthält einen Zeitplan für die Bebauung des Geländes. Die Kasernen wurde bereits vor zwei Jahren von den US – Militärs an die Bima übergeben. In Mannheim ist das Areal als Loretto Kaserne besser bekannt.