Walldorf: Zwischenbilanz nach den ersten Tagen mit der Corona-Warn-App – Interview mit SAP-Vorstand Jürgen Müller

Seit Anfang dieser Woche gibt es die Corona-Warn-App. Lange erwartet, kontrovers diskutiert, ist sie nun ein Baustein in der Strategie der Bundesregierung, die Corona-Epidemie einzudämmen. Die SAP in Walldorf war federführend an der Entwicklung der App beteiligt. Ralph Kühnl hatte Gelegenheit, ausführlich mit Vorstandsmitglied Jürgen Müller über die App zu reden – hier ein Ausschnitt aus dem Gespräch.


Das komplette Interview in einer Länge von 15 Minuten ist hier abrufbar.