Walldorfer Kreuz: LKW-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt

Nach Polizeiangaben kam der 31-jährige Mann am Mittag auf der Überleitung von der A6 auf die A5 in Richtung Basel von der Fahrbahn ab und wurde im Führerhaus eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Überleitung war während der Bergungsarbeiten bis zum Abend gesperrt. Trotz Umleitungen kam es rund um das Walldorfer Kreuz zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.