Watsch`n oder Wende? Der 1.FC Kaiserslautern vor dem Auswärtsspiel bei Spitzenreiter Leipzig

Der 1.FC Kaiserslautern legte in der Zweiten Fußball-Bundesliga eine harte Bauchlandung hin.

Vor dem 14. Spieltag Platz 13 in der Tabelle und nur drei Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz: Aufstiegshoffnungen sehen anders aus. Zudem scheint das Strohfeuer nach dem Trainerwechsel verpufft – zuletzt setzte es vier Pflichtspiel-Niederlagen in Folge, wobei die Lauterer kein einziges mal ins Schwarze trafen.

Und jetzt gehts nach Leipzig. Die Roten Bullen gegen die Roten Teufel – mehr zur Stimmungslage auf dem Betzenberg im folgenden Beitrag.