Weinheim: Feuer zerstört Sauna im Miramar

Aus noch unbekannter Ursache kam es am Mittwochmorgen gegen 8.40 Uhr zu einem Sauna-Brand im Außenbereich des Freizeitbades in der Waidallee. Mehrere Anrufer meldeten sich über Notruf bei der Feuerwehr, nachdem die Rauchwolke bis zur Autobahn sichtbar war. Wie sich herausstellte, stand eine Holz-Sauna in Vollbrand. Der Freiwillige Feuerwehr Weinheim gelang den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird mit rund 25.000 Euro angegeben. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Weinheim.