Weinheimer Traditionsunternehmen wird 100 Jahre

Wer es kennt, nimmt Kukident – der Slogan gehört zur Kultur- und Erfolgsgeschichte von Nachkriegsdeutschland. Mit Reinigungstabs für Zahnspangen und die dritten Zähne sowie der dazugehörigen Haftcreme findet sich die Marke heute in Badschränken von Menschen in vielen Ländern. 1919 von Kurt Paul Carl Krisp gegründet, zog das Familienunternehmen 1948 nach Weinheim. 1999 kam es unter das Dach von Reckitt-Benckiser. Warum wir Ihnen das erzählen? Weil 100 Jahre ein Termin sind zum Feiern.