Wichtigkeit von Endoprothetik nimmt zu

Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach genießt seit Jahrzehnten in der Wirbelsäulen-Chirugie einen guten Ruf. Mittlerweile aber setzt das Klinikum weitere Schwerpunkte, vor allem in der Endoprothetik. Über 300 Patienten werden im Jahr operiert, in den meisten Fällen geht es dabei um die Gelenke Knie oder Hüfte. Aber auch künstliche Schulter oder Sprunggelenke sind keine Seltenheit mehr. Die Endoprothetik wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger, vor allem, weil die Menschen immer älter werden.