Wiesloch: Hochhaus wegen Brand evakuiert

Es war ein Schreck heute in den frühen Morgenstunden. Gegen 6 Uhr 30 brach im Keller eines neunstöckigen Hochhauses in Wiesloch Feuer aus. Wie bei dem Brand in einem Mannheimer Hochhaus am Montag verteilte sich der Qualm sehr schnell im ganzen Gebäude. Das Hochhaus musste also von der Feuerwehr evakuiert werden, 120 Menschen standen auf der Straße.