Wohnhausbrand in Walldorf

Nach Polizeiangaben brach am Morgen vermutlich in einer Küche dieses Zweifamilienhauses Feuer aus. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Wie es heißt, fraßen sich die Flammen bis zum Dachstuhl hoch. Zu dem Zeitpunkt war niemand im Gebäude. Nach Aussagen der Feuerwehr sind die beiden vom Brand betroffenen Etagen nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird mit rund 100 000 Euro beziffert.