Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

In Wiesloch verlor ein 56jähriger LKW-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen 7,5-Tonner und krachte in den Gegenverkehr. Nach Polizeiangaben kam es zu einem heftigen Zusammenprall mit einem Nissan. Die 52jährige Frau am Steuer und der LKW-Fahrer zogen sich schwere Verletzungen zu. An dem PKW entstand Totalschaden, ein weiteres Fahrzeug wurde ebenfalls beschädigt. Die Straße blieb mehrere Stunden voll gesperrt.