Mörlenbach/Kreis Bergstraße: 88-Jähriger wird von eigenem Auto überrollt und stirbt

Einem tragischen Unglück fiel ein 88-jähriger Mann in Mörlenbach zum Opfer. Er wurde nach Polizeiangaben vom eigenen Auto überrollt. Wie es heisst, lehnte sich der Senior offensichtlich von außen in seinen Wagen, um die Zündung zu betätigen. Daraufhin habe sich das Fahrzeug in Bewegung gesetzt und den Mann zum Teil überfahren. Er wurde ins Krankenhaus transportiert. Dort erlag er wenig später seinen schweren Verletzungen. (mho/dpa)