Mörlenbach: Mit über zwei Promille am Steuer

Einen 58 Jahre alten Autofahrer stoppten Polizisten am späten Donnerstagabend in Mörlenbach. Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der Wagenlenker deutlich unter Alkoholeinwirkung am Straßenverkehr teilnahm. Ein Atemalkoholtest zeigte laut Polizeibericht anschließend über zwei Promille an. Der 58-Jährige wurde daraufhin vorläufig festgenommen und musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde von der Polizei sichergestellt. Den Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.(pol/mf)