Mörlenbach: Räuber überfällt Getränkemarkt und flüchtet

Ein Unbekannter hat am Abend gegen 19 Uhr einen Getränkemarkt im südhessischen Mörlenbach überfallen. Er bedrohte einen Angestellten mit einem Messer und forderte die Einnahmen aus der Kasse. Der etwa 20-jährige Täter flüchtete in Richtung Industriestraße. Die Fahndung blieb bislang erfolglos. Die Polizei sucht noch Zeugen und bittet um Mithilfe. Die Täterbeschreibung laut Polizeibericht:

„Der unbekannte Räuber ist etwa 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank. Bei Tatausführung trug er einen auffällig bedruckten dunklen Schal mit einem „Spiderman“ ähnlichen Motiv. Des Weiteren war er bekleidet mit Jeans, dunklem Pulli oder dünner Jacke und einer dunklen Mütze. Er sprach deutsch ohne Akzent. Das Raubgut verstaute er in einem blauen Rucksack der Marke Eastpak.“

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Bergstraße unter Telefon 06252/7060. (rk)