Mosbach: Betrunkene klettert auf Gleisen herum – Mann greift ein

Ein Mann hat eine betrunkene Frau möglicherweise vor Schlimmerem bewahrt, die an einem Bahnhof in Mosbach im Neckar-Odenwald-Kreis eine gefährliche Abkürzung über die Gleise nehmen wollte. Sie versuchte, unter der Kupplung einer abfahrbereiten Stadtbahn hindurch zu klettern, wie die Polizei mitteilt. Der 37 Jahre alte Mann sah die 58-Jährige auf den Gleisen und zog sie zurück auf den Bahnsteig. Wie ein Sprecher erklärte, nahm die Polizei die Frau in Gewahrsam und brachte sie später zurück nach Hause. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet. (lsw/mj)