Mosbach: Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Schwer verletzt wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall in Mosbach. Nach Polizeiangaben kollidierte ein 36-jähriger BMW-Fahrer im Einmündungsbereich einer 30er-Zone mit dem Audi eines 24-Jährigen. Der Fahrer des BMW und die 22-jährige Beifahrerin des Audilenkers kamen ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Feuerwehr reinigte den Ort des Geschehens. (mj)