Mosbach: Unbekannte lockern Radschrauben an Taxis

Unbekannte haben mehrere Fahrzeuge eines Mosbacher Taxiunternehmens manipuliert. Mitarbeiter der Firma im Neckar-Odenwald-Kreis hatten nach Polizeiangaben vom Montag am vergangenen Mittwoch zunächst bei einem Fahrzeug gelockerte Radschrauben bemerkt. Im Laufe der Woche fielen dann weitere
Manipulationen auf. Noch sei unklar, ob es sich um einen oder mehrere Täter handle und ob diese das Gelände des Unternehmens sogar mehrmals betreten haben. Die Kriminalpolizei ermittelt.(dpa/lsw)