MRN: Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser

Ein Kuss und du bist drin: Rund um den Valentinstag kommen Verliebte ganz einfach zu einer Schlossbesichtigung. Wer sich an der Kasse küsst, kann das Portemonnaie stecken lassen. In dieser Woche gibt es rund um den Valentinstag am 14. Februar freien Eintritt für Liebespaare, wie die staatliche Schlösser- und Gärtenverwaltung Baden-Württemberg mitteilte. Das Angebot gilt bis Sonntag in den Schlössern Heidelberg, Schwetzingen, Mannheim, Ludwigsburg und Solitude in Stuttgart. (dpa/lsw)