Mutterstadt: Gefahrstoffunfall auf Betriebsgelände – Drei Arbeiter verletzt

Bei einem Gefahrstoffunfall auf dem Betriebsgelände einer Tankreinigungsfirma in Mutterstadt wurden drei Männer verletzt. Laut Polizei trat bereits am Freitag bei Reinigungsarbeiten der Stoff Dichlorphenol aus. Die Arbeiter erlitten Hautverletzungen und Atemreizungen und kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat zur Unfallursache die Ermittlungen aufgenommen. feh