Mutterstadt: Sattelzug fährt Schlangenlinien – Polizei: Fahrer sturzbetrunken

In Schlangenlinien war der Fahrer eines Sattelzuges auf der Autobahn bei Mutterstadt unterwegs. Wie die Polizei berichtet, schlug ein anderer Autofahrer Alarm. Streifenbeamte stellten den 46-jährigen Mann am Steuer des Transporters an der Anschlussstelle Mutterstadt/Ruchheim. Wie es heisst, sei der Fahrer so betrunken gewesen, dass er kaum aus seinem Führerhaus aussteigen konnte. Zur Durchführung eines Atemalkoholtests sei er nicht mehr in der Lage gewesen. (mho)