Neckargemünd: Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in der Neckargemünder Ziegelhütte wurde ein Mann schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, arbeitete der 51-Jährige mit einem Winkelschleifer an einem Blechprofil. Der Schleifer verhakte sich und traf den Unterarm des Arbeiters. Er blutete stark und kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge nicht. /nih