Neckargemünd: Jagddackel aus dem Schwarzwald gesucht

Nach einem Mitte Juli in Furtwangen verschwundenen Jagddackel suchen derzeit die Ermittler des Polizeireviers in Neckargemünd. Nach derzeitigem Kenntnisstand verschwand der sehr charakteristisch gefleckte Vierbeiner am 17. Juli in Furtwangen. Recherchen der Besitzerin und der Polizei ergaben, dass sich das Tier im Raum Neckargemünd aufhalten könnte. Dortsei der Jagdhund in jüngster Vergangenheit gesehen worden, berichtete eine Zeugin. Da die bisherigen Versuche, das Tier aufzuspüren, erfolglos blieben, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe: Wer hat den mit einem Chip versehenen Jagdhund in oder um Neckargemünd gesehen und kann Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort des Tieres geben? Hinweise werden unter 06223/9254-0 erbeten.