Neuer Service: Barrierefreie Post vom Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis bietet jetzt einen neuen Service an: Auf Wunsch können blinde und sehbehinderte Menschen ihre Post auch in Punktschrift, Großdruck oder als Audiodatei erhalten. Die sogenannte Brailleschrift besteht aus Punktmustern, die mit den Fingerspitzen als Erhöhungen zu ertasten sind. Möglich macht das eine Kooperation mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V., der die Bearbeitung und die Umwandlung der Dokumente für das Landratsamt übernimmt.(cj)