Neuhofen: Blaualgen trüben Badevergnügen

Wegen einer Blaualgenblüte warnt das Landesamtes für Umwelt vor dem Baden im Weiher „An der Steinernen Brücke“ in Neuhofen im Rhein-Pfalz-Kreis. Noch ist dort das Baden aber erlaubt. Blaualgen sind Cyanobakterien, die Giftstoffe ins Wasser
abgegeben. Sie können allergische Reaktionen hervorrufen, Hautreizungen oder auch Magen-Darm-Probleme. Von den insgesamt 70 Badeseen in Rheinland-Pfalz sind den Angaben zufolge deriezit vier von der Algenblüte betroffen.(mf)